CrystalView/Mini

Cat5 KVM-Extender bis zu 50 Meter

 


CrystalView/Mini ermöglicht die Überrückung von Entfernungen zwischen PC und Benutzerarbeitsplatz bis zu 50 Meter:

  • Signalübertragung über Standard Cat5-Gebäudeverkabelung
  • Exzellente Videoqualität (1024 x 768)
  • Wahlweise Betrieb eines zweiten, lokalen Arbeitsplatzes direkt am PC

 
Auf einen Blick:

  • Preiswerter und kompakter Cat5-Extender
  • Überträgt Monitor-, Tastatur- und Maussignale über ein einziges Cat5-Kabel bis 50m
  • In zwei Versionen erhältlich
  • Basis-Version: Betrieb von Monitor, Tastatur und Maus in max. 50 m Entfernung
  • Dual-Version: Betrieb eines zusätzlichen, lokalen Arbeitsplatzes aus Monitor, Tastatur und Maus direkt am PC
  • Features der CrystalView Mini Dual-Version:
    • automatische Regelung der Zugriffsrechte
    • Bildschirminhalt wird auf beiden Monitoren gleichzeitig gezeigt
    • Bei Bedarf kann der entfernt Arbeitsplatz zeitweise gesperrt werden
  • Exzellente Bildqualität: Auflösung 1024 x 768 (bei 50m)
  • Kompatibel mit allen Rose KVM Switches
  • Unterstützt alle gängigen Betriebssysteme, darunter Windows, NT, OS/2, UNIX, Linux, Solaris etc.

Kostengünstiger, ultra-kompakter KVM Extender

Als kostengünstiger, ultra-kompakter KVM Extender überträgt er Signale von Monitor, Tastatur und Maus über ein einziges Standard Cat5-Kabel über Distanzen bis zu 50 m. So können Sie in Zukunft PCs und Peripheriegeräte unabhängig voneinander an zwei verschiedenen Orten betreiben – und haben mit dem CrystalView und dem CrystalView Mini zwei anpassungsfähige Lösungen für Ihre speziellen Anforderungen.

Wo unser CrystalView Mini zum Einsatz kommt? Zum Beispiel in Banken und Behörden, wo am Schalter der Zugriff auf ein Rechnersystem erforderlich ist, der PC aus Platz-, Lärm- oder Sicherheitsgründen jedoch nicht aufgestellt werden kann. Oder in Fertigungsstätten, wo teure Rechnersysteme vor Dreck oder anderen schädlichen Einflüssen geschützt werden sollen.

Doch vielleicht möchte Ihr Administrator auch einfach alle PCs oder Server im Haus zentral von einem Ort aus verwalten? Kein Problem, denn kombiniert mit unseren KVM-Switches verwandelt sich der CrystalView Mini im Handumdrehen in eine „Remote Access-Lösung“ für ganze Server-Räume. Die Liste der denkbaren Szenarien ist lang...

Den CrystalView Mini gibt es in zwei Ausführungen. Die Basis-Version erlaubt den Anschluss eines entfernten Arbeitsplatzes in bis zu 50 m Entfernung. Die Dual-Version stellt dieselbe Grundfunktionalität zur Verfügung, ermöglicht jedoch den Anschluss eines zusätzlichen, lokalen Arbeitsplatzes direkt am CrystalView Mini-Sender und damit gleich am PC. Und für all diejenigen, die es mit größeren Entfernungen zu tun haben, gibt es den großen Bruder des Mini – den CrystalView – und weitere Cat5-Extender.

CrystalView Mini
Der CrystalView steht seinem größeren Bruder in Sachen Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit in nichts nach. Es gibt ihn in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Über die Basis-Version kann ein entfernter Arbeitsplatz in bis zu 50 m Entfernung vom PC betrieben werden. Die Dual-Version erlaubt zusätzlich den Anschluss eines lokalen Arbeitsplatzes direkt am PC. Der so angeschlossene PC kann dann wahlweise über den entfernten oder den lokalen Arbeitsplatz bedient werden

So funktioniert CrystalView Mini

Der CrystalView Mini besteht aus zwei Einzelgeräten, einem Sender und einem Empfänger. Der Sender wird direkt an die Monitor-, Tastatur- und Mausports des PCs angeschlossen. Die Peripheriegeräte (Monitor, Tastatur, Maus) werden an den Empfänger angeschlossen. Sender und Empfänger werden über ein einziges Standard-Cat5 UTP- oder STP-Kabel (RJ45) miteinander verbunden. Der Sender überträgt die Signale dann über das Cat5-Kabel an den Empfänger. Tastatur und Maus werden über den Empfänger mit Strom versorgt. 

Der CrystalView Mini ist sofort betriebsbereit. Es ist keinerlei Signalabgleich nötig.

CrystalView Mini als Teil eines KVM Switching-Systems

Über den CrystalView Mini kann jedoch nicht nur ein einzelner Arbeitsplatz entfernt von seinem PC betrieben werden. Dank der umfassenden Kompatibilität mit den Rose KVM Switches kann er zudem als Teil eines ganzen KVM-Systems zum Einsatz kommen. Und auch hier sind die Möglichkeiten vielfältig: Schließen Sie den CrystalView Mini zwischen PC und KVM Switch, zwischen zwei Switches oder zwischen Switch und Arbeitsplatz an. So gewinnt Ihr System ein Maximum an Flexibilität und passt sich spielend an alle räumlichen Gegebenheiten an.

Die CrystalView Mini Dual-Version

Über die Dual-Version kann zusätzlich zum entfernten Arbeitsplatz ein lokaler Arbeitsplatz angeschlossen werden. Der angeschlossene PC kann so wahlweise über beide Arbeitsplätze bedient werden. Der Zugriff erfolgt dabei stets nur über einen Arbeitsplatz.

Tastatur- und Maus-Emulation

Der CrystalView Mini emuliert sowohl Tastatur und Maus vollständig. Auf diese Weise kann der an den Sender angeschlossene PC sogar dann fehlerfrei gebootet werden, wenn an den Empfänger weder Tastatur noch Maus angeschlossen sind. Auch ein eventueller Stromausfall am Empfänger bleibt so ohne Folgen. Zusätzlich können die Peripheriegeräte zum Beispiel im Falle eines Defekts dank der Emulation jederzeit auch während des laufenden Betriebs entfernt oder ausgetauscht werden, ohne dass der PC blockiert.

Mögliche Entfernungen

Der CrystalView Mini überträgt die Monitor-, Tastatur- und Maussignale über Entfernungen bis ca. 50m bei einer Video-Auflösung von 1024 x 768. Größere Distanzen überbrücken unsere CrystalView- und CrystalView Fiber-Lösungen. Hetec berät Sie gerne!

Technische Daten:

Abmessungen Basis-Einheit:

H/B/T 25,4 x 82,5 x 114,3 mm

Dual-Einheit:

H/B/T 44,5 x 82,5 x 114,3 mm

Videobandbreite Lokal:

150MHz, Remote: 300MHz

Auflösung

1024 x 768 (bis 50 m)

Video-Unterstützung

SVGA, VGA, XGA, RGB

Video-Pegel

0,7V P-P

Video-Abgleich

stufenlos regelbar

Video-Kopplung

DC

Video-Sync

Separate/Composite TTL-Pegel,
Sync-Polarität bleibt erhalten

Anschlüsse An PC:

DB25 (Monitor, Tastatur, Maus)

Unterstützte Tastaturen

PS/2

Unterstützte Mäuse

Standard PS/2 2-Tasten-Maus, Microsoft IntelliMouse, Logitech 3-Tasten-Maus (PS/2)

Verbindungskabel

Cat5 UTP/STP EIA/TIA 568, RJ45-Stecker

Stromversorgung (Sender)

über PC

Stromversorgung (Empfänger)

9V unreguliert, 1000mA

Server Rack-Einbausätze

19“, 23“ und 24“

Gehäuse

Stahl, elektro-galvanisiert, lackiert

Gewicht Basis-Einheit:

ca. 250 g

Dual-Einheit:

ca. 560 g


Bestellhinweise:

RS-CRK-M1P

Basis-Version für 1 PC und 1 entfernten Arbeitsplatz, bis 50m (Sender und Empfänger inkl. Netzteil)

RS-CRK-M2P

Dual-Version für 1 PC und 1 entfernten und 1 lokalen Arbeitsplatz, bis 50m (Sender mit Ports für 1 lokalen Arbeitsplatz und Empfänger inkl. Netzteil)

RS-CRK-M1P/A

Basis-Version für 1 PC und 1 entfernten Arbeitsplatz, bis 50m (Sender und Empfänger inkl. Netzteil) + AUDIO

RS-CRK-M2P/A

Dual-Version für 1 PC und 1 entfernten und 1 lokalen Arbeitsplatz, bis 50m (Sender mit Ports für 1 lokalen Arbeitsplatz und Empfänger inkl. Netzteil) + AUDIO

KVM Switch | KVM Extender | DVI KVM Matrix | Multiviewer Multi-Window Video Processor | Videowand | Leitstelle | Leitstellen
DVI KVM Extender | Dual Link DVI Extender | Video Wall Controller | VGA über IP                                                             (c) HETEC Datensysteme GmbH Impressum