TradeSwitch 2/4/8

TradeSwitch - Umschalten von Tastatur- und Maus-Signalen ohne Videosignal

 

TradeSwitch 2/4/8  –  KVM Switch

Der KM-Switch TradeSwitch ermöglicht die Bedienung von 2, 4, oder 8 Rechnern mittels einer Tastatur und einer Maus.
Der TradeSwitch schaltet die folgenden Signale um:

  • Keyboard/Mouse
  • Audio
  • USB 2.0

Videosignale laufen nicht über den Switch. Die Monitore des Arbeitsplatzes sind jeweils direkt mit den Rechnern verbunden und zeigen dauerhaft deren Bild.

Features

 
CrossDisplay-Switching


Das CrossDisplay-Switching ermöglicht ein benutzerfreundliches Umschalten zwischen den am TradeSwitch angeschlossenen Rechnern durch die Bewegung des Mauszeigers.

Die Maus verhält sich dabei wie auf einem „virtuellen Desktop“ und lässt sich nahtlos über die zugehörigen Displays bewegen. Beim Wechsel des Mauszeigers von einem aktiven auf einen inaktiven Monitor wird der Tastatur-Maus-Fokus automatisch auf den zugehörigen Rechner gewechselt und dadurch auf den Rechner des angrenzenden Monitors umgeschaltet.

Das ermöglicht einen Multi-Monitor-Arbeitsplatz und stellt systemweit eine schnelle und einheitliche Bedienung sicher.

 

Details


Gerät

  • greift als Hardware-Umschalter nur auf die Standard-Schnittstellen Keyboard, Mouse und Audio zu
  • permanente Keyboard-/Mouseemulation pro Rechner
  • benötigt keine Softwareinstallation
  • als Desktop- und 19"-Variante erhältlich
  • ermöglicht die Rechnerumschaltung über Tastatur-Hotkey
  • Hotkeys können über den Setup-Modus umgestellt werden, daher keine Kollision mit Ihren Anwendungen
  • Anzeige des angewählten Rechners über LEDs am Switch und Spezial-LEDs, die beliebig an den Monitoren anzubringen sind
  • externe Umschaltung über RS232 möglich

System-Upgrade

  • Aktualisierung der TradeSwitches durch Flash-Upgrade am Gerät
     

Varianten


Bauform

  • verfügbar als Desktop (DT)- oder Rackmount-Variante (RM)

Videokanäle

  • TradeSwitch2
  • TradeSwitch4
  • TradeSwitch8

Peripherie-Anschlüsse

  • verfügbar mit PS/2- oder USB-Anschlussmöglichkeiten (CrossDisplay-Switching nur mit USB-Variante möglich)
     

Erweiterung


Die TradeSwitche sind voll ausgestattet.

Aktuell sind keine Erweiterungen verfügbar.
 

Installation

 
Der Rechneranschluss erfolgt auf der Rückseite der Geräte. Die Rechnerschnittstellen für Keyboard, Mouse, Audio und USB werden über die verwechslungssicheren Standardkabel mit dem Umschalter verbunden.

Kabellängen PS/2-Kabelsets: 2 m, 5 m
Kabellängen USB-Kabelsets: 2 m, 5 m

Der Arbeitsplatzanschluss ist ebenso komfortabel. Einfach Keyboard, Mouse, Lautsprecher und USB-Geräte mit den entsprechenden Schnittstellen verbinden.

Die mitgelieferten LED-Sets werden an den Monitoren angebracht. Im Betrieb kennzeichnet eine leuchtende LED den Monitor des Rechners, auf welchen der Keyboard-/Mouse-Fokus geschaltet ist.

Weitere Schritte zur Inbetriebnahme sind im entsprechenden Handbuch beschrieben, welches wir Ihnen als Download zur Verfügung stellen.

 

KVM Switch | KVM Extender | DVI KVM Matrix | Multiviewer Multi-Window Video Processor | Videowand | Leitstelle | Leitstellen
DVI KVM Extender | Dual Link DVI Extender | Video Wall Controller | VGA über IP                                                             (c) HETEC Datensysteme GmbH Impressum