V-Switch Compact

Hochperformanter, kompakter Crosspoint Matrix Switch

 


V-Switch Compact ist eine kostengünstige und platzsparende KVM-Lösung. Sie bietet höchste Performance, herausragende Videoqualität sowie einzigartige Leistungsmerkmale für flexible Bedien- und Benutzerkonzepte. Zusammen mit den Komponenten aus der Reihe V-Trans Compact oder V-Trans Flex werden extrem kurze Umschaltzeiten erreicht.

V-Switch Compact schaltet bis zu 80 Ports, die unabhängig entweder als Eingang (Quelle) oder als Ausgang (Konsole) verwendet werden können. Diese flexiblen Ports werden über CATx oder Glasfaser mit den entsprechenden Sender-/Empfängereinheiten aus der Systemreihe V-Trans Flex oder V-Trans Compact beschaltet. Wahlweise können KVM-, Audio-, RS232, USB 2.0/3.0 oder SDI – Signale übertragen und geschaltet werden. SDI-Signale werden direkt vom Switch aufgenommen.

 
Leistungsmerkmale

  • Exzellente Bildqualität bei allen Auflösungen
  • Erhältlich in mehreren Größen und Varianten mit 8, 16, 32, 48, 64 oder 80 Ports
  • Durch "Instant Switching" geringste Umschaltzeiten
  • Auflösungen bis zu 2560x2048@60Hz bzw. 4K/UHD abhängig von verwendeten Sender-/Empfängereinheiten
  • EAlle I/O-Ports auf einer Seite für bequeme Installation
  • Flex-Port Technologie (freie Belegung als Ein-/Ausgang)
  • Smart Connect (automatische Porterkennung zusammen mit Extender)
  • Redundante Stromversorgung (bei 8 Port Version optional)
  • Kombinierbar mit V-Trans Flex und V-Trans Compact als Sender-/Empfängereinheiten
  • Stacking/Kaskadierung sowie Aufbau eines Matrix-Grid möglich
  • Benutzer- und Zugriffsmanagement
  • Updatefähigkeit der Sender-/Empfängereinheiten über die Matrix
  • Bedienung/Konfiguration über Shortkeys, OSD, Flex-Tool oder programmiertes Tastenfeld
  • API Service für externe Ansteuerungen
  • SNMP & Syslog Monitoring
  • Hochverfügbarkeit durch realisierbare Voll-/Semi-Redundanz oder
    Rückfallebenen-Konfiguration


Einfache Konfiguration – intuitive Bedienung

Verzögerungsfreie Schaltvorgänge - Instant Switching

Erweiterung durch Matrix-Grid

Hohe, skalierbare Verfügbarkeit

 

Technische Daten

Stromversorgung:

Intern, 100-240VAC / 50/60Hz / 0,7-2,3 A max.
redundant (bei 8 Port Version optional)

Matrix Interface:

elektrisch: RJ45 CATx
optisch: LC-Connector

Max. Auflösung
(abhängig von verwendeten Extendern):  

1920x1200@60Hz,
2560x2048@60Hz
bzw. 4K/UHD

Schnittstellen-Optionen
(abhängig von verwendeten Extendern):

DVI-D (single/duallink), DVI-I (VGA), HDMI, DP, USB Tastatur/Maus (USB-HID), USB 2.0/USB3.0, SDI, analog Audio, digital Audio, seriell RS232

Abmessungen:

8 Ports: 220 x 45 x 146 mm - 19"/0,5HE Gehäuse
16-48 Ports: 443 x 45 x 435 mm – 19"/1HE Gehäuse
64-80 Ports: 443 x 90 x 435 mm - 19"/2HE Gehäuse

Steuerung/
Konfiguration/
Bedienung:

OSD (On Screen Display) an jeder Konsole, Shortkeys, Funktionstasten/Makros, Flex-Tool über LAN, API-Service

 

 

KVM Switch | KVM Extender | DVI KVM Matrix | Multiviewer Multi-Window Video Processor | Videowand | Leitstelle | Leitstellen
DVI KVM Extender | Dual Link DVI Extender | Video Wall Controller | VGA über IP                                                             (c) HETEC Datensysteme GmbH Impressum